Can Can Coaschder

Heute in einer Woche startet nun endlich meine Freizeitpark-Saison 2021. Die zweite Impfung ist nicht mehr fern und auch wenn ich zu meinem Besuch noch nicht ganz den vollen Impfschutz habe, soll das dem Spaß keinen Abbruch tun.

Die Frage ist natürlich, was ich von dieser Freizeitpark Saison 2021 alles so erwarte? Dadurch, dass der Europa-Park uns ja einen Freiticket pro Monat spendiert, hoffe ich endlich, meinen Rekord von 5 Besuchen aus dem Jahr 2019 toppen zu können. Die ersten drei Termine stehen bereits, wobei ich der Juli dieses Jahr seine Freizeit-Park Premiere bekommt. Zum Hochsommer war ich noch nie in Rust.

Grundsätzlich hoffe ich, dass diese Saison weitaus entspannter wird, dass ich endlich mal so richtig in den Genuss der absoluten Entspannung komme und nicht jedes Mal Angst haben muss, dass eben der aktuelle Besuch dann doch wieder der letzte vor dem nächsten Lockdown wird. Man verfällt dann zwangsläufig unnötig in Hektik und versucht alles noch irgendwie doppelt und dreifach zu fahren.

So plane ich 2021 doch deutlich mehr Shows zu besuchen und vor allem möchte ich mir auch mal die Zeit nehmen, die restlichen Restaurants und Imbissstände im Park anzutesten. Coronabedingt gehe ich gerade komplett auf dem Zahnfleisch, mir fehlt jegliche Energie und ich muss einfach mal wieder raus. Denke, der Besuch jetzt wird noch emotionaler werden als der Saisonstart 2020. Ich kann mir zwar aktuell kaum vorstellen, einen ganzen Tag auf den Beinen zu sein, aber spätestens wenn das Adrenalin durch den Körper fließt, tauchen hoffentlich die Kraftreserven wieder auf.

Noch zwei Wochen 🙂