Schlagwort: Fjord Rafting

September 2020 – Höllenfahrt der Poseidon

Tja, wie sollte man den perfekten Freizeitpark-Besuch der Woche davor überhaupt toppen? Mit den Kids alles gefahren, was sie durften. Meinen Frieden mit Arthur geschlossen. Und nun ein paar Tage später zum ersten Mal überhaupt einen ganzen Tag alleine im Park. Die Ausrede lange Wartezeiten zählte nun nicht mehr, die Zeit war reif für meine Rückkehr auf der Poseidon. Zum Start: Die Klassiker Nachdem es sich heute erneut hinter den Hotels staute, schaffte ich es auch dieses mal nicht, vor…


Europa-Park in den Sommerferien

Den Europa-Park in den Sommerferien besuchen? Eigentlich nicht machbar. Eigentlich ein Ding der Unmöglichkeit. Aber aufgrund der Besucherbeschränkungen und der Tatsache, dass nur noch Baden-Württemberg Sommerferien hatte, jedenfalls ein Versuch wert, denn eines ist klar, so „leer“ wie dieses Jahr wird es in den Sommerferien hoffentlich nicht noch einmal werden. Mit den Kids waren wir bisher ja immer nur halbtags nach der Schule oder Kindergarten im Park und das auch stets in der Wintersaison. Das heißt, sie haben noch nie…


Freizeitpark Besuch zu Corona Zeiten – Ein Rückblick

Ist natürlich schwierig, als Fan in Corona Zeiten gänzlich auf sein geliebtes Hobby zu verzichten, für mich war es wesentlich schwieriger aufgrund der aktuellen Lage überhaupt einen Termin zu finden, an dem ich wenigstens ein paar Stunde Zeit hatte. Erschwerend kam die äußert unglückliche Clubkarten-Regelung dazu, denn meine lief natürlich genau eine Woche vor der Wiedereröffnung aus. Ende Juni fand ich dann einen Termin, an dem ich wenigstens für einen halben Tag den Park mal wieder besuchen konnte. Personalisierte Tickets…


Halloween 2019

Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Nachdem ich im September ja bereits ein bisschen Halloween Pre-Luft im Europa-Park schnuppern durfte, hab ich mich spontan entschieden, nochmal einen halben Tag freizunehmen, weil ich irgendwie Bock drauf hatte, mir die Eisshow “ „Surpr’Ice with the Celtic Shadows“ anzuschauen. Für tanzende Teddybären auf Eis konnte ich mich ja nicht so begeistern, aber Vampires on Ice gehen eigentlich immer. Doch “leider” kam mir dann das Snorri-Pre Opening in die Quere und…


Rückblick – September 2019 – Teil 1

Mein zweiter Besuch alleine im Park stand an. Ursprünglich wollte ich schon montags fahren, aber das Wetter war alles andere als gut und obendrein plagte ich mich auch noch mit einer fiesen Erkältung rum. Ist ja nicht das erste Mal, dass man eine Woche Urlaub hat und prompt krank wird. Besonders einladend war das Wetter an diesem Dienstag jetzt auch nicht, aber wenigstens regnete es nicht. Da auch niemand in unmittelbarer Nähe zum Park Ferien hatte, war es an diesem…